Clubcard-Box


Flyer

Do, 30. Apr 2015

juke and joy presents
Frühlingsfest


Pacha/089 Bar, Frühlingsgefühle, Sonnenschein und ein langes Wochenende – das Leben kann so schön sein. Die Klassiker wie StartUp Buffet und unserer WelcomeDrink gehören ebenso wie ein Cocktail (CocktailHours von 19-21 Uhr im Pacha) zum perfekten Start in den Feierabend.

An diesem besonderen Tag begrüßen wir Euch in unserer 2-Areas-Location und tanzen fröhlich in den Wonnemonat Mai. Fühlt Euch wie im Urlaub auf Ibiza! Das Beste ist, dass Ihr am Freitag ausschlafen könnt.

Flyer

Fr, 01. Mai 2015

Friendsday at Pacha & 089 Bar
with Manuel de la Mare (303 Lovers, Hotfingers / Italy)


Das Pacha München und die 089 Bar rufen an diesem Freitag wieder den beliebten „Friendsday“ aus. Das heißt: zwei Clubs zum Preis von einem! Das bewährte Konzept vom Donnerstag, diesmal auch am Freitag. Ihr könnt also nach Lust und Laune zwischen den beiden Clubs wechseln. In der 089 Bar gibt es die bewährten Partyhits mit Max Neureuter und Sinan Souza. Im Pacha verwöhnen Euch an diesem Abend Manuel De La Mare und Michael Nowak. Neben Benny Benassi oder Mauro Picotto ist auch Manuel De La Mare einer der italienischen Superstars. Der smarte Italiener ist momentan einer der besten Producer & Remixer im House & Techno Bereich. Im Jahre 2007 gründete er mit Alex Kenji und Luigi Rocca die beiden Labels 303Lovers und Hotfingers. Beatport, der Gradmesser der Dance Community, ehrte ihn zum „Remixer of The Year 2011“. Kein Wunder wenn man Tracks von Künstlern wie Fedde Le Grand oder Sander van Doorn veredeln darf.

Friendsday: pay one get two! Don’t miss it!

Flyer

Sa, 02. Mai 2015

Pacha presents
Los Suruba ( Get Physical / ANTS / Suruba/ Ibiza)


Schon vier Wochen vor dem großen Ushuaia Opening präsentieren wir Euch die Ushuaia Residents Los Suruba. Auf ihren Partys im Ushuaia vermeiden sie geschickt den Mainstream und präsentieren eine große Auswahl an Underground Tracks. Damit bleiben sie ihrer Regel, House und Techno authentisch zu halten, treu. Die beiden Spanier arbeiten seit 2001 so erfolgreich zusammen, dass sie 2007 ihr eigenes Label Suruba gründeten, auf dem unter anderem Edu Imbernon und Tigerskin ihre Tracks veröffentlichen. Ihre eigenen Tech House Produktionen veröffentlichen Los Suruba auf Labels wie Get Physical oder Defected.

SIGN UP TO OUR NEWSLETTER:   
   
RESERVATION
pacha-reservation
MUSIC
PACHA SHOP
Pacha Shop