Pacha Munich

Über uns

1973 auf Ibiza eröffnet, ist das Pacha seit Jahrzehnten der Renner auf der Partyinsel.

Das Fieber läuft um die Welt: von Buenos Aires nach London und Madrid. Von Moskau nach Sharam el Sheik und Florianopolis über Sidney nach New York – und seit Dezember 2000 direkt nach München. Zuerst im Media Works Munich Areal und seit Dezember 2005 in der Münchener Innenstadt am Maximiliansplatz.

Das Markenzeichen des Pacha waren und sind seit jeher internationale DJs wie Sven Väth, Carl Cox, Marco Carola, Fatboy Slim, Black Coffee, Claptone, Loco Dice, Deborah de Luca, Hot Since 82 und viele weitere Größen, die Woche für Woche die Zeremonienmeister legendärer Partynächte sind. Hinzu kommen legendäre Partyreihen wie z.B. World League, die hier ihre Heimat gefunden haben.